Blisterzentrum West GmbH & Co. KG
Am Propsthof 3
53121 Bonn

Telefon: 0228/429768-81
Telefax: 0228/429768-86
info@blisterzentrum-west.de

Gehen Sie NEUE WEGE mit uns!

Die Apotheke auf dem Weg zum Medikationsmanager:
Patientenindividuelle Verblisterung

Die Apotheke auf dem Weg zum Medikationsmanager:
Patientenindividuelle Verblisterung

Herausforderungen als Zukunftschance
Der Pharma- und Arzneimittelmarkt unterliegt seit Jahren einem stetigen Strukturwandel. Im Zuge verschiedener Gesundheitsreformen und einer voranschreitenden Liberalisierung des Marktes stehen Apotheken vor neuen Herausforderungen. Um weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben, gilt es, neue Serviceangebote zu entwickeln und die Rolle Ihrer Apotheke als Arzneimittelexperte zu festigen.

Gehen Sie NEUE WEGE mit uns!
Mit der maschinellen patientenindividuellen Verblisterung unterstützen wir Sie bei den anstehenden Veränderungsprozessen. Mit Hilfe dieser innovativen pharmazeutischen Dienstleistung begeistern Sie Alten- und Pflegeheime, ambulante Pflegedienste und Individualpatienten. Sie schöpfen ungenutzte Potenziale aus und etablieren sich als umsichtiger Medikationsmanager. Auf diesem Wege stärken Sie die seit Jahren gewachsenen Beziehungen zu Ihren Kunden mit einer Dienstleistung, bei der die immer wichtiger werdende pharmazeutische Begleitung des Medikationsprozesses vor Ort im Mittelpunkt steht.
Als zugelassenes Blisterzentrum nach § 13 des Arzneimittelgesetzes übernehmen wir für Sie die Herstellung von Schlauchblistern. Dabei verpacken wir die Medikamente, die Sie als Apotheke bei uns bestellen. Die gesamte Kommunikation – von der Medikationspflege über die Dokumentation bis hin zur Pflege der Patientendaten – steuern Sie in Ihrer Apotheke. Wir erhalten einen Produktionsauftrag von Ihnen und liefern die Schlauchblister anschließend aus.